Forest for the trees

Hast Du Dir schon mal Gedanken um die Zukunft der Welt gemacht?

Diese Frage zu beantworten, fällt oft nicht leicht. Du denkst über die unterschiedlichsten Dinge nach - aber auch über die Umwelt? Gerade in der heutigen Zeit, in einer sich schnell entwickelnden Gesellschaft, ist es wichtig darüber zu sprechen. Der Klimawandel betrifft jeden von uns.

Das Problem


Jährlich nimmt der Ausstoß von Treibhausgasen drei bis vier Prozent zu. Da die Auswirkungen nicht unmittelbar spürbar sind, sondern erst in 30, 40 vielleicht auch 50 Jahren, nehmen nur wenige Menschen die Warnungen ernst.

Täglich werden Flächen in der Größe von 90.000 Fußballfeldern abgeholzt. Dadurch werden im Jahr etwa drei Prozent der gesamten Waldfläche vernichtet. Die Folgen sind Trockenheit in warmen Regionen, Feuchtgebiete werden immer feuchter und die Luft wird schlechter - mit Konsequenzen für uns alle.


Forest for the trees, Hann. Münden, Stadtwald, Klimawandel, Kahlfläche, Wald

Die Lösung


Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der insbesondere in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat, weil das Bewusstsein für das Thema steigt. Doch was genau heißt es, wenn man nachhaltig etwas für die Umwelt tun möchte?


Der Einsatz für die Umwelt fängt klein an. Du kannst Dich mit Deinen Einkäufen für eine nachhaltige Produktion von Lebensmitteln einsetzen, in vielen Geschäften auch unverpackte Waren einkaufen und mit dem Fahrrad statt dem Auto zur Arbeit fahren. Die ersten Schritte sind getan, doch Du kannst noch mehr tun: Pflanze einen Baum! Mit dem Kauf eines unserer Forest-for-the-trees-Hoodies oder -T-Shirts ermöglichst Du es uns, in Deinem Namen einen Baum zu pflanzen.



Warum Bäume pflanzen?

Wälder sind die CO2-Speicher der Welt. Oft wird der Regenwald auch als Lunge der Welt bezeichnet - nicht ohne Grund! Tropische Wälder wachsen viel schneller als Wälder in Nordamerika oder Europa. Entsprechend mehr CO2 wird im gleichen Zeitraum von tropischen Bäumen aufgenommen und gespeichert. Auch im Waldboden (Humus) wird CO2 gespeichert. Deshalb ist der Verlust tropischer Regenwälder besonders schädigend für das Weltklima. Bäume ziehen durch Photosynthese (einem Stoffwechselprozess) CO2 aus der Luft und nutzen den Kohlenstoffdioxid als Wachstumsbeschleuniger. Den für uns giftigen Kohlenstoff lagern sie dann in ihrem Holz an. Im Austausch geben sie O2 wieder ab- unsere Atemluft! Faszinierend, oder?!

Wieviel Kohlendioxid (CO2 ) speichert ein Baum?


Bäume speichern das CO2 aus ihrer Umwelt- doch für wie viel CO2 in der Umgebung bist Du verantwortlich?

Am Beispiel Autofahren kann man das sehr gut darstellen: Ein Benziner stößt 2,3kg CO2 beim Verbrennen eines Liters Benzin aus. Bei einem Tankvolumen von rund 45 Litern Benzin bei einem kleinen PKW kann man also rechnen: 45 Liter x 2,3kg = 103.5kg CO2 pro Tankfüllung, die das Auto ausstößt. Hättest Du das gedacht?

https://www1.wdr.de/wissen/technik/kohlenstoffdioxid-sprit-100.html#:~:text=Da%20Benzin%20aber%20neben%20den,2%2C6%20Kilogramm%20CO2%20umgesetzt.



Hier kommen nun unsere Klimahelden ins Spiel: die Bäume nehmen viel CO2 auf, unterschiedlich nach Art und Holzdichte.

Eine ausgewachsene Fichte hat im Alter von ca. 100 Jahren 0,7 Tonnen reinen Kohlenstoff gespeichert. Das heißt, sie hat etwa 2,6 Tonnen CO2 aufgenommen und verarbeitet. Anders ist die Buche. Sie bindet in 120 Jahren ca. 0,95 Tonnen reinen Kohlenstoff, wofür sie 3,5 Tonnen CO2 aufnimmt. Obwohl sie den gleichen Durchmesser und die gleiche Höhe haben, sind ihre Bilanzen stark unterschiedlich. Das liegt an der Beschaffenheit des Holzes. Buchenholz ist von Natur aus dichter und bindet daher mehr Kohlenstoff.

Bei der Bekämpfung des Treibhauseffektes spielt der Wald also eine entscheidende Rolle und das gleich in dreifacher Hinsicht: Erstens entzieht er der Atmosphäre CO2. Zweitens speichert er den Kohlenstoff und gibt Sauerstoff ab - doch das ist noch nicht alles! Durch den Bau von Möbeln und Häusern aus Holz wird der Kohlenstoff noch länger gebunden.

Für unsere Zukunft müssen unsere Wälder bestehen bleiben. Sie sind Lebensraum zahlreicher Tierarten, machen die Welt sauberer und schützen uns damit vor den Auswirkungen einer zerstörten Atmosphäre, in dem sie die Luft von Schadstoffen befreien. Würden sie das nicht tun, würden die Schadstoffe den Schutzmantel der Erde – die Atmosphäre – zerstören und die starke Sonnenstrahlung würde direkt auf die Erde treffen. Im Moment ist diese Schicht noch nicht zerstört, aber bereits stark beschädigt. Dadurch verändert sich das Weltklima dramatisch - die Temperatur steigt an, die Polarkappen schmelzen und unsere Jahreszeiten verändern sich.

Doch mit Engagement und viel Leidenschaft können wir dies verhindern!


Forest for the trees

"Wer Bäume pflanzt, pflanzt Hoffnung!" - Hoffnung auf eine gute Zukunft, in der unser Lebensraum erhalten bleibt. Wir alle müssen zusammen an einem Strang ziehen, um genau diese Zukunft erleben zu können - oder sie für unsere Nachkommen möglich zu machen.


Doch wie soll man als Einzelner angesichts der Größe des Problems etwas bewirken?


"[Doch] Statt in Lähmung und Starre zu verfallen, habe ich mich entschlossen, aktiv zu werden, statt mich in die Ausreden wie „es ist zu spät“ und „alleine kann ich eh nichts tun“ zu flüchten. Bäume zu pflanzen, ist mein Beitrag zur Rettung unserer Welt. " - Thomas Kemner, Geschäftsführer.


Das Konzept "Forest for the trees" ist eine Herzensangelegenheit. Für jeden gekauften Hoodie und jedes verkaufte T-Shirt pflanzen wir einen Baum. Seit kurzem arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner FinnHarvest zusammen, um beschädigte Wälder wieder aufzuforsten. Viele wie Du unterstützen uns bereits und ermöglichen es uns, eine jährliche Pflanzaktion ins Leben zu rufen, die leider dieses Jahr ohne Dich stattfinden muss auf Grund der aktuellen Situation.


Bei unserer Pflanzaktion vom 27.02.2021 haben wir eine Fläche von ca. 2 Hektar Wald mit 3000 kleinen Weißtannen bepflanzt, die durch Deinen Kauf unserer Kollektion und Deine Unterstützung gesponsert werden! Durch eine Verbissschutzklemme werden unsere kleinen Klimaretter vor hungrigen Rehen geschützt.


Unsere T-Shirts & Hoodies


In unserem Onlineshop findest Du Hoodies und T-Shirts von Forest for the trees in den Farben Navy, Grey und Charcoal. Die Hoodies sind Unisex und in den Größen von XXS bis XXXL verfügbar. Unsere T-Shirts gibt es in den Passformen Men und Women, auch in kleinen und großen Größen. Hol Dir Deinen Forest-for-the-trees-Merch und pflanze einen Baum!




Denn: Who plants a tree, plants hope!