Take a closer look

Es ist wieder diese besondere Zeit des Jahres. Wenn die Sonne goldgelb durch die nicht mehr ganz grünen Baumspitzen strahlt. Wenn sich heiße Tage mit kalten Nächten abwechseln und den Morgen in dichten Nebel hüllen. Der Herbst steht vor der Tür, aber nicht ohne einen ordentlichen Sommer-Abschied.

Work hard, play hard


Besonders herbstbunt wird es jetzt auf unserer Baustelle in Siegen. Schon bald werden wir an der Numbach unser drittes Restaurant in Deutschland eröffnen. Wann? Das ist die Frage, die Du uns am häufigsten stellst. Aber das verraten wir Dir an anderer Stelle und zu einem anderen Zeitpunkt. Bis dahin genießen wir aber die Schönheit einer Baustelle, die uns mit viel Vorfreude erfüllt.


Seit Beginn der Arbeiten werden wir von den besten Voraussetzungen begleitet. Das Wetter hält, das Holz passt und der Beton ist trocken. Wer in diesen Tagen an unserem Grundstück an der Numbach vorbeigeht, staunt fast täglich über das Neue und das Nächste.


Inzwischen waren unsere Naturstamm-Profis fleißig dabei, die Holzstämme für unser neues Restaurant in Siegen aufeinanderzulegen. Das klingt einfach, ist es aber nicht. Und darüber hinaus auch noch eine echte Kunst. An manchen Ecken braucht es ein gutes Augenmaß und zusätzlich einiges an Fingerspitzengefühl. Nur so passt es ganz genau. Das ist unser Anspruch.


Watch the details


Das Timberjacks Siegen wird sich von seinen Schwestern in Göttingen und Kassel unterscheiden: vor allem im Detail, aber auch mit neuen Ideen. Was diese sind, davon erzählen wir Dir in den kommenden Wochen bis zur Eröffnung ausführlich. Jedes unserer Häuser bekommt einen eigenen Charakter.


Übrigens: Auch in Siegen wird es - wie seit September neu in Göttingen - täglich ab 9 Uhr das neue Timberjacks Breakfast geben. Saftige Burritos, leckere Tacos und knuspriges "Rustic Bread" warten auf Dich.


BOOK a TABLE in KASSEL

BOOK a TABLE in Göttingen

BOOK a ROOM in KASSEL